Rückrundenstart leider misslungen

Die U17 Mädls haben ihr erstes Rückrundenspiel gegen den TSV Dieterskirchen mit 1:7 (0:7) verloren.
Unsere Mädls zeigten bei diesem Spiel Anfangsnervosität, so dass man schon nach 15 Minuten mit 0:5 im Rückstand lag.
Im Laufe der 1. Halbzeit stabilisierte sich zwar die Mannschaft, konnten aber die beiden folgenden Gegentreffer (32′ und 38′) nicht verhindern.

Zur zweiten Halbzeit kamen unsere Mädl´s wie ausgewechselt aus der Kabine.
Sie nahmen mehr und mehr das Spiel an sich und konnten es vor allem im Mittelfeld kontrollieren. Die Abwehr unter Filiz stand jetzt enger und sicherer, so dass Torfrau Saskia bedeutend entlastet wurde.
Auch im Angriff klappte der ein oder andere Spielzug besser, so dass Paula (68′ Minute) den verdienten Anschlusstreffer erzielen konnte.
Zu mehr Toren, trotz einigen Chancen reichte es dann doch nicht mehr.

Beginn der Rücksaison

Ab den 05. März trainieren die U17 Mädchen wieder draußen.

Training immer montags und mittwochs von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr im Waldstadion Gärbershof.

 

Unsere U13 Mädl´s trainieren bis zum Monatsende immer freitags 15:00 Uhr bis 16:30 Uhr in der Turnhalle der Luitpold Schule.

 

Unsere Damen beginnen mit dem Training am 05. April um 18:00 Uhr im Waldstadion